Thüringen – Meine Heimat

Ein Projekt für 4. Klassen der Grundschule

Projektbeschreibung:

Thüringen – unser Bundesland in Mitten von Deutschland, vielfältig, geschichtsträchtig und naturnah. Den Schülern werden Einblicke in das Leben in Thüringen gegeben. Anhand von Karten lernen sie sich in ihrem Bundesland zu orientieren. Mit Geschichten und Sagen begeben sich auf die Spuren von Dichtern, Musikern und anderen Persönlichkeiten, besuchen deren Lebens- und Wirkungsstätten. Thüringer Geschichten, Sitten, Bräuche und Sagen werden erlebbar vermittelt. Bei gemeinsamen Exkursionen an verschiedenen Stätten entwickeln die Kinder ihre regionale Verbundenheit weiter. Ein Besuch der Landeshauptstadt Erfurt rundet dieses Projekt ab und macht Geschichte erlebbar.

Ziele der Schüler:

Die Schüler haben einen umfassenden Überblick über den Freistaat Thüringen. Sie besitzen landeskundliche Kenntnisse und können sich in der heimatlichen Landschaft orientieren.

KONTAKT

Schullandheim „Junge Touristen“ Gera

Lobensteiner Str. 49, 07549 Gera

0365 / 710 62 35

info@junge-touristen-gera.de

 

Betreiber: OTEGAU GmbH

Träger: Stadt Gera