Stachelige Schlafmütze - Der Igel -




Ziele des Projektes:

Die Schüler:


Projektbeschreibung:

Wer kennt nicht die vielen Geschichten mit dem possierlichen, stachligen Gesellen?
Doch wie ist der kleine Insektenfresser wirklich?
Wie sieht sein Lebensraum aus, wer sind seine natürlichen Feinde und wie funktioniert das mit dem Nachwuchs?
Dies und vielmehr rund um den Igel werden wir erforschen, beobachten und dokumentieren.
Igelschutz bedeutet nicht nur Schutzmaßnahmen für diese Tierart, sondern beinhaltet Lebensraumschutz, der sehr vielen anderen Tier- und Pflanzenarten zugute kommt.
Durch den Aufenthalt in der Natur erhalten die Schüler einen reichen Schatz an Erfahrungen und Eindrücke und können ihr erlerntes Wissen vertiefen.
Die Schüler können zum Beispiel gemeinsam ein Futterhaus bauen und Igelfutter zusammenstellen.
Eine Auswahl an Spielen, Rezepten und Geschichten runden das Projekt kreativ ab.


Die methodischen Bausteine können je nach Bedarf zusammengesetzt werden.

Wählen Sie aus den folgenden Bausteinen:


Während des Aufenthaltes im Schullandheim besteht die Möglichkeit zu den verschiedensten Freizeitmöglichkeiten.


Haben Sie Interesse?
Wir geben gern detaillierte Informationen und beraten Sie zu diesem Projekt.

Auf eine Zusammenarbeit freuen sich die Mitarbeiter des Schullandheimes.
Download Flyer Der Igel